Harmony Hub-Aktor: Alles ausschalten (= OFF-Button) gewünscht

seidchrseidchr Member Posts: 10

Leider vermisse ich den großen roten Power-Knopf für Harmony, bzw das Gegenstück dazu im Regeleditor von CC.
Auf meiner alten Fernbedienung gab es immer einen Knopf, der alles ausschaltet was grad aktiv ist. Ganz praktisch wenn man ins bett will oder so.

Bei cc kann ich nur einzelne Geräte ausschalten.
Ich müsste mir also merken welches grad aktiv ist.
Finde ich unpraktisch. :)

Comments

  • seidchrseidchr Member Posts: 10

    wenn ich auslesen könnte welche aktion aktiv ist würde das schon helfen

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,292 admin

    Hallo @seidchr, stimmt, hab es mir gerade angeschaut. Allerdings hat es mich nie gestört. Ich nutze Conrad Connect, um über einen Sprachbefehl via Alexa Skill die Stromleiste und dem Fernseher anzuschalten, den Rest mache ich aus der App oder schalte global den Strom wieder ab. Ich notiere dies aber gern.

  • Pirol_62Pirol_62 Member Posts: 96 ✭✭
    edited December 2018

    Alexa erkennt den Harmony Hub als Gerät, welchen man dann per Sprachbefehl ausschalten kann. Das geht auch innerhalb einer Routine, die dann "Gute Nacht" heißen kann und alles ausstellt.
    so habe ich es gemacht.

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,292 admin

    Hallo @Pirol_62, Du meinst hier eine Routine, die Du in der Alexa-App aufgesetzt hast? Ich habe es ehrlich gesagt noch nie probiert ...

  • Pirol_62Pirol_62 Member Posts: 96 ✭✭
    edited December 2018

    Funktioniert gut. Deswegen sollte CC aus versuchen, seine Projekte als Geräte bei Alexa zu registrieren (Yonomi). Das gibt zusammen mit Variablen einen enormen Gewinn an Usecases.

  • seidchrseidchr Member Posts: 10

    Also das registrieren der Aktionsknöpfe bei alexa ist auch eine nette idee, aber es geht mir hier vornehmlich darum, mit einem simplent "off" alle harmony aktionen abzuschalten. egal welche grad aktiv ist.
    Ich möchte ungern jede aktion separat abschalten

Sign In or Register to comment.