Wie sende ich einen Hex Code als UDP Komando ins Heimnetz

VerandyVerandy Member Posts: 4

Hallo an alle - und Danke im Vorraus für Hilfe
Ich habe einen WIFI Smart Lüfter den ich innerhalb des Heim LAN über UDP Steuerbefehle einstellen kann - welche Möglichkeit gibt es diese von Conrad Connect von Aussen zu senden (im Heimnetz ist das Gerät auf Port 4000 und in Fritzbox auch so nach aussen freigegeben)

Comments

  • VerandyVerandy Member Posts: 4

    PS: Mit einem simplen Android Tool (UDP Sender) geht es - also Port forwarding von UDP Datagrams klappt - Frage also kann man eine UDP Sender Funktion in Conrad Connect darstellen

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 906 admin

    Hallo @Verandy, habe mich dazu noch mal kurzgeschlossen mit den Kollegen, gibt es in dieser Form leider aktuell nicht. Müssten hier also über einen Workaround nachdenken, ggf. via IFTTT? Sollte Dein Lüfter zusätzlich über IR zu steuern sein, lohnt ein Blick auf Sensibo.

  • VerandyVerandy Member Posts: 4

    Hat IFTTT leider auch nicht - alle Lösungen die ich gefunden habe brauchen einen Server im eigenen Netz (zB Raspberry) - trotzdem Danke
    Vielleicht kann man ja auch mal den Hersteller motivieren auch in Conrad Connect einzusteigen - einen Cloud Steuerung ist in dessen eigener APP schon implementiert, sollte von daher eigentlich nicht so schwer sein (SIKU RV)

Sign In or Register to comment.