Hue/Homematic IP - nur ein Hue Aktor schaltbar

srapp70srapp70 Member Posts: 10

Hallo in die Runde,
ich habe 1x Homematic IP Schalter mit 2 x Hue Lampen gekoppelt.
Leider wird immer nur eine der beiden Hue Lampen ausgeführt.
Kenn jemand das Problem?

LG Stefan

Comments

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Hallo @srapp70 , haben die Hue Lampen eindeutige Namen? Kannst Du ggf. einen Screenshot des Projekts posten? Danke.

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    ja gerne

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Hallo @srapp70, bitte schaue, ob für alle vier Lampen unter "Benachrichtigen" on und unter "Power" Ein ausgewählt wurde. Damit schaltest Du die Lampen alle an. Zum Ausschalten legst Du den gleichen Strang im gleichen Projekt (oder einem neuen) erneut an und invertierst die genannte Konfiguration.

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    Hallo Christian, ich denke das hatte ich getan aber vielleicht habe ich was übersehen:




    LG, Stefan

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    Sobald ich nur eine Lampe ansteuer funktioniert alles einwandfrei, bei zwei Lampen leider nicht mehr.

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Ich teste das jetzt selbst noch einmal!

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Hallo @srapp70, also zwei Hues parallel zu schalten, geht bei mir, siehe Screen unten. Welchen HmIP Schalter nutzt Du? Ich habe hier einen 2-fach Taster, der lediglich ein kurzes Trigger-Signal sendet, daher nicht direkt vergleichbar. Könntest Du zur weiteren Eingrenzung bitte folgendes machen: 1) Bitte nutze testweise einen Action-Button (unter Sensoren ganz oben) anstelle des HmIP Schalters 2) Lege bitte zwei Stränge an, je einen zum Anschalten sowie einen zum Ausschalten.

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    Hallo Christian, ich habe es genauso aufgebaut. hier passiert das gleiche wenn ich den Auslöser drücke. Einmal geht die eine, dann wieder die anderen und ab und zu auch mal beide zusammen (aber sehr sehr selten), LG, Stefan

  • nooglenoogle Member Posts: 19

    Hallo zusammen,

    ein sehr ähnliches Phänomen ist mir zwischen der Schlüsselbundfernbedienung (Alarm) HmIP-KRCA und meinen Hue-Lampen aufgefallen. Die Funke besitzt vier Tasten (drei für die Alarm-Modi und einen für Licht etc.), darüber wollte ich ein Coming-Home-Licht oder ähnliches steuern. Ein Tastendruck hat aber immer nur eine Lampe getriggert. Beim zweiten oder dritten Druck ging dann die zweite Lampe an.

    Die Lampen werden offenbar in der Reihenfolge geschaltet, wie ich sie dem Projekt hinzugefügt habe.

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Hallo @srapp70, hallo @noogle, ich schlage vor, dass ich das am Montag mit Prio an die Technik gebe. So wie gezeigt, müssen die Aktoren gleichzeitig starten.

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    Hallo Christian, das wäre nett wenn es hierfür eine Lösung gibt.
    Ich habe insgesamt ca. 35 Hue Actoren verbaut und würde diese gerne mit den Schalten von Homematic IP ansteuern.
    Wenn das nicht funktioniert hilft mit CC leider nicht weiter.

    Lieben Gruss, Stefan

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Hallo @srapp, habe das Thema heute adressiert.

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    Danke das ist sehr nett, ich hatte es eben nochmal mit verschiedenen Hue Lampen Stribes + Hue Lampen Globe sowie jeweils auch den gleichen Lampen in einer Schaltung. Leider auch ohne erfolg, es schaltete immer nur eine. Welche erschliesst sich nicht.

  • Pirol_62Pirol_62 Member Posts: 96 ✭✭
    edited February 13

    Das Phänomen ist übrigens nicht neu. Es müsste ein altes Post von mir und weiteren Usern geben, die das gleiche Verhalten festgestellt haben. Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass jemand einen Verzögerer vor jede Lampe gesetzt hat um das Verhalten so zu umgehen. Das war mir aber zu doof. Meine Empfehlung ist, einen IFTTT Maker zu nutzen und darüber die Hue-Szenen direkt anzusprechen. Das funktioniert. Szenen direkt zu steuern wäre ohnehin die intelligentere Lösung für CC. Wozu gibt es die denn?

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    das mit der Zeitverzögerung klappt wirklich vielen Dank, ist aber umständlich und nicht schön. IFTTT Maker habe ich nicht ganz verstanden, wollte aber auch kein 3rd party produkt mehr einbinden.

  • Pirol_62Pirol_62 Member Posts: 96 ✭✭

    Kann ich verstehen. Wollte ich auch nicht. Aber eben die Steuerung von Hue-Szenen und das Geo-Fencing geht derzeit leider nur über den Umweg IFTTT. Ich habe komplexe Szenen mit 8-10 Leuchten und individuellen Farbeinstellungen. Das bekommt man mit CC nur ungenügend abgebildet, da die Einstellung der Farbe schon nicht ideal gelöst ist. Das Ergebnis sehe ich ja immer erst hinterher. Und wenn man sich schon derart viel Mühe mit den Hue-Szenen gibt, dann will man sie auch nutzen :-) Zu IFTTT gibt es in der Hilfe eine super Anleitung. Damit gehts sehr einfach. VG

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Zu Pirols Vorschlag gern auch hier einsteigen.

  • srapp70srapp70 Member Posts: 10

    @ Vielen Dank Pirol, ich sehe es mir mal an aber ich hatte eine direkte Lösung von CC gehofft.
    @Christian, keine Chance das bei Conrad IT dementsprechend einzukippen das es auch direkt geht.

  • ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,506 admin

    Hallo @srapp70, ja klar!

Sign In or Register to comment.