Action Button-Projekte in Conrad Connect mit Alexa (Amazon Echo) starten

ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,027 admin
edited March 12 in Conrad Connect Hilfe


Action Button-Projekte in Conrad Connect starten ausschließlich auf euren Befehl! Sie sind also nicht an einen bestimmten Auslöser gebunden, sondern triggern eine Abfolge von Aktoren, wenn ihr es wünscht. Via Amazon Alexa könnt ihr solche Projekte auch sprachgesteuert auslösen. So geht's:

In unserem Beispiel wollen wir beim Verlassen des Büros sowohl sowohl unser Licht ausschalten (hier Philips Hue) als auch die Heizung herunter regeln (hier Eco-Modus einer Homematic IP-Analage). Zuletzt soll dieser Vorgang durch eine Push-Nachricht auf unser Smartphone quittiert werden.

  1. Sobald ihr registriert und eingeloggt seid, öffnet ein neues Projektfenster im Projekteditor und konfiguriert euer Projekt beginnend mit einem Action Button.

  1. Speichert euer fertig erstelltes Projekt und vergebt dabei einen gut auszusprechenden Namen für das Projekt, denn dieser Name ist Teil des Trigger-Befehls für Amazon Alexa.

  1. Testet euer Projekt, indem ihr nach dem Speichern in der nun angelegten Kachel den grünen Auslöse-Button klickt.


  1. Wenn alles im Lot ist, könnt ihr euer Projekt ab sofort über den Amazon Echo mit dem entsprechenden Trigger-Befehl starten: "Alexa, starte PROJEKTNAME mit Conrad Connect!"

Zur Info: Action Button-Projekte werden manchmal auch DO-Projekte genannt (im Sinne von DO = Ausführen).

Sign In or Register to comment.