Conrad Connect Projekte über IFTTT starten

ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,714 admin
edited October 15 in FAQs

Conrad Connect Projekte können mit dem IFTTT Maker Channel Event aus IFTTT heraus getriggert werden. In diesem Tutorial zeigen wir, wir ihr den IFTTT Date & Time Trigger einsetzt, um ein Conrad Connect Projekt zu aktivieren.

  1. Verknüpft IFTTT mit Conrad Connect.

  2. Loggt euch bei IFTTT ein und sucht den Date & Time Trigger. Wir wollen erreichen, dass das Applet an allen Wochentagen um 14 Uhr feuert. Der IF-Teil muss nun so aussehen:


  1. Nun zum THAT-Teil. Um ein CC-Projekt zu starten, benötigt ihr einen ausgehenden Webhook, welcher anhand eines Event-Namens (also ein eindeutiger Textstring, in unserem Beispiel teatime) definiert ist:



URL: https://dashboard.conradconnect.de/api/webhook/ifttt?key=EuerWebhooksKey
Method: POST
Content type: application/json
Body: {"event":"teatime"}
  1. Öffnet nun den Conrad Connect Projekteditor und legt das auszulösende Projekt an. Wir wollen zu Anschauungszwecken lediglich eine Pushover-Nachricht versenden. Sucht euch dazu auf der linken Bildschirmhälfte unter Sensoren den IFTTT Maker Channel Event Sensor (nicht zu verwechseln mit dem IFTTT Maker Channel Aktor) und zieht diesen auf die Arbeitsfläche.

  2. Vervollständigt nun euer Projekt. Wir verknüpfen in unserem Beispiel den Pushover Aktor mit dem IFTTT Maker Channel Event Sensor, welcher unter Verwendung des gewählten Event-Namens (also hier teatime) konfiguriert werden muss.


  1. Sobald das Projekt erfolgreich gespeichert wurde (und das IFTTT Applet selbst aktiv ist), erhaltet ihr nun von Montag bis Freitag eine Push-Nachricht.
Tagged:

Comments

Sign In or Register to comment.