Den Parameter Luftfeuchtigkeit von Homematic IP-Sensoren in Conrad Connect nutzen

ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,696 admin
edited July 29 in Homematic IP

Ab sofort kann bei Conrad Connect-kompatiblen HmIP-Sensoren der Parameter Luftfeuchtigkeit (bzw. Humidity) über die Homematic IP-Schnittstelle ausgelesen werden und somit in Conrad Connect nutzbar gemacht werden. Wichtig! Ihr müsst zunächst auf der entsprechenden Geräteseite die Verknüpfung zu Homematic IP aktualisieren.

Frage oder Meinung? Hier kostenlos anmelden und mitreden!

Dashboard: Im CC-Dashboard könnt ihr nach einem Klick auf das + Zeichen am rechten unteren Bildschirmrand nun folgende Widgets hinzufügen:

Und so präsentieren sich die neuen Widgets:


Projekteditor: Kompatible Luftfeuchtigkeitssensoren können nun auch ganz normal in Projekte integriert werden. Das hier gezeigte Beispiel schaltet einen elektrischen Luftentfeuchter je bei Über- oder Unterschreitung eines gewählten Schwellenwertes an bzw. aus. Bewerkstelligt wird dies mithilfe einer Conrad Connect-kompatiblen Funksteckdose, hier im Beispiel von TP-Link Kasa. Alternativ können Klimageräte mit Entfeuchtungsfunktion über die Sensibo-Integration angesteuert werden.




Frage oder Meinung? Hier kostenlos anmelden und mitreden!

Tagged:

Comments

Sign In or Register to comment.