Track, Playlist oder Radiosender via Conrad Connect Projekt starten

ChristianChristian Administrator, Moderator Posts: 1,892 admin
edited November 29 in FAQs

Deine Lieblingsmusik automatisch über ein Conrad Connect Projekt starten? Das geht! Wir zeigen hier die Möglichkeiten.

  • Für Sonos Lautsprecher

Über die Sonos-Aktoren könnt zunächst die Standardbefehle Play, Pause, Next Track, Previous Track, Lautstärke via Conrad Connect steuern. Dabei gilt, dass immer die zuletzt gespielte Wiedergabe erneut aufgenommen wird. Sprich, der Radiosender, die Playlist oder das Album, welches zuletzt auf dem Sonos-Gerät gespielt wurden.

Frage oder Meinung? Hier kostenlos anmelden und mitreden!

Wollte ihr unabhängig von den zuvor gespielten Titeln oder Sendern eine gezielte Auswahl über Conrad Connect abspielen, könnt ihr den Aktor Sonos Favoriten Wiedergabe nutzen. Dazu müsst ihr lediglich innerhalb der Sonos App die entsprechenden Favoriten anlegen, also Playlist, Sender oder Song.

Wer einen Musik-Streaming Dienst nutzt und dort einen Favoriten setzen möchte, achte darauf, diesen Dienst vorher bei Sonos anzumelden. Geht dazu auf Einstellungen / Dienste / Musik und Inhalte. Selbstverständlich könnte ihr im Falle mehrerer Sonos-Geräte über den Sonos-Aktor festlegen, welches Geräte bzw. welche Gruppe von Sonos-Speakern angesprochen werden soll.

  • Für Spotify User

Über den Spotify-Aktor könnt ihr zunächst festlegen, welcher streamingfähige Lautsprecher als Abspielgerät genutzt werden soll. Folgende Standardbefehle stehen zur Verfügung: Play, Pause, Next Track und Lautstärke. Wer Spotify (ohne Sonos) nutzt, kann daher derzeit nur das zuletzt Gespielte erneut starten.

Frage oder Meinung? Hier kostenlos anmelden und mitreden!

Tagged:
Sign In or Register to comment.